Krimi-Dinner mit Dr. W. Siegert

Krimi-Dinner mit Dr. W. Siegert


Termin Details

  • Datum:

Das Leben ist teuer, und es wird immer teurer, je älter man wird. Landet man schließlich in einer Senioren-Residenz, dann schmilzt das Vermögen dahin wie die Butter in der Mikrowelle. Das sehen die Erben nicht gern; wer früher stirbt, spart sehr viel Geld.

Die Kommissare Elsterhorst und sein Kollege Velmond haben schon eine gewisse Routine, rätselhaften Todesfällen in einer solchen Senioren-Residenz nachzugehen. 38 Fälle hat der Hobby-Kriminalist Dr. Werner Siegert in seinem Kurzkrimi-Buch „Wer früher stirbt, spart sehr viel Geld“ zu Papier gebracht.

Die Köche im Treffpunkt Stockdorf haben mit ihm zusammen ein Menü zusammengestellt. Er wird nicht nur aus dem Buch lesen; er wird seine Zuhörer zuletzt auch einladen, Fälle zu lösen.

Spannende Kurz-Krimis, eingebettet in ein 3-Gänge-Menü, wo sie am Ende selbst in die Rolle des Ermittelnden schlüpfen dürfen!

Eintritt: 28 € pro Person fürs Dinner

verbindliche Anmeldung: veranstaltungen@treffpunkt-stockdorf.de

Bitte geben Sie auch an, mit wie vielen Personen Sie kommen, damit wir entsprechend bestuhlen können. Es gilt die 3G-Regelung für die Veranstaltungen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen